Die fast vergessene Tragödie des Roma-Kapitäns

Agostino Di Bartolomei war Kapitän des AS Rom, als dieser 1984 im Europokal-Endspiel auf den FC Liverpool traf. Auf den Tag genau zehn Jahre danach brachte er sich um. Er hatte das Finale und seine Folgen nie verdaut.