Neuzugang überzeugte – Preißinger plötzlich Spielmacher

Die Spieler Die Zeit der Spektakel-Kicker wie Fuchs, Pulido oder Ludwig ist vorbei. Der 1. FC Magdeburg ging erstmals in der Ära von Trainer Jens Härtel (49) ohne klassischen Zehner in die Saison.Beim 1:2 gegen St. Pauli war mit Rico Preißinger (22) plötzlich einer Spielmacher, der die Regie-Position neu interpretieren muss!Der Neue aus Aalen: „Die Anforderungen waren, am Mann zu sein, Räume zu füllen, Bälle...
Foto: Ronny Hartmann